Alumni-Treffen in Donauwörth

Fast vierzig Alumni und Alumnae machten sich am 20. Oktober auf den Weg in die schwäbische Stadt Donauwörth, um dort ein Wochenende mit ihren ehemaligen TiL-Weggefährten zu verbringen und noch einmal gemeinsam für „Talent im Land – Bayern“ aktiv zu werden. In insgesamt fünf Workshops konnten kreative Köpfe ihre Ideen vorbringen und diese in konkrete Aktionspläne verwandeln. Während eine Gruppe an einem Konzept für eine Veranstaltung für Stipendiaten arbeitete, wagte sich eine andere an das Layout des TiL-Newsletters heran. Die Vorstandsmitglieder des Alumni e.V. widmeten sich dem weiteren Ausbau des Alumni-Netzwerkes. Die beiden Projekte „Wir für Bayern“ und „TiL-Mentoring“ lagen den Teilnehmern besonders am Herzen und entwickelten sich schließlich zu einem gemeinsamen Vorhaben.